Materialien zu Bachs „Kunst der Fuge“:

  • die Schlussfugen in Partitur (20 Seiten, DinA-4, Querformat)
  • die Schlussfugen in der Klavierfassung (17 Seiten, DinA-4, Hochformat)
  • den erläuternden Essay (29 Seiten mit Grafiken, DinA-4, Hochformat)
  • Audiodateien, sowohl zum Onlineanspielen als auch zum Download

Die Bilder rechts zeigen Ausschnitte aus Contrapunctus 14, oben zunächst in Bachs Handschrift. Darunter, in Web-Kompatibler Auflösung, die Klavierfassung an der Stelle, an der Bachs Manuskript endet und meine Weiterführung beginnt. Die klicken, um sie zu vergrößern. Über das Audiomodul unten ist die gegebene Notenseite abhörbar.

Contrapunctus 14, Ausschnitt

von Johann Sebastian Bach (Thomas Jung) | Die Kunst der Fuge

CP 14 in Bachs Handschrift
CP 14, Demo